Sommer 2016 – Licht, Hitze und Feuer

imageLiebe Yoga-Praktizierende und Interessierte, die Sehnsucht nach Licht, Wärme und Draussen-Sein geht diese Tage für uns alle in Erfüllung. Ich wünsche allen die Hingabe an diese besondere Jahreszeit, in der alles in Fülle erscheint.

Als Ausgleich braucht es Abkühlung. Durch Wasser, Pause machen, aus dem Strom stehen, beobachten. Sich Sorge tragen in Zeiten von Intensität, Wildheit und schier unbändiger Kraft. Alles was wir im Yoga üben, können wir jeden Tag umsetzen. Es ist ein grossartiges Mittel, das stets zur Hand ist. Diese Früchte in Form von Kompetenzen, seien sie körperlich oder mental, lohnen sich bewusst zu werden und sie zu geniessen. Sie sind der Motor, wieso wir weiterhin trotz Widrigkeiten dranbleiben und uns so immer wieder neue Wege erschliessen.

Yogamüller macht auch Pause. Darum kein Unterricht am 26.7.und 2.8.2016

Alles Liebe in Form von warmem Herz und kühler Gelassenheit, Mayaimage

Mit dem Universum

togetherzu arbeiten ist wesentlich einfacher, als sich alleine abzustrampeln.

Sich immer wieder mit dem Universum zu verbinden, geht mit Yoga üben prima.

Zusammen Yoga üben und zusammen abstrampeln jede Woche am

Dienstag 9.00 – 10.00 Uhr für Morgenmenschen

Dienstag 18.00 – 19.15 und 19.45 – 21.00 Uhr für Abendmenschen in Zürich am Hallwylplatz im Lotos-Yoga Zentrum

Ich freue mich auf Euch, um zusammen zu strampeln. Lovely May to all

Maya

Bemühen lohnt sich!

baumDie Natur würde sich nicht fragen, ob sie weitermachen soll und ob sich das lohnt. Sie macht einfach weiter. Wir sehen das jetzt wieder deutlich mit dem Frühlingserwachen.

Lassen wir uns als Teil des Ganzen inspirieren und nehmen wir damit die notwendige Mühe auf uns. Es lohnt sich!

Mit einem tibetischen Sprichwort wird dies noch deutlicher: „Tugendhaft zu handeln ist so schwer, wie einen Esel bergauf zu treiben. Aber sich schändlich zu verhalten ist so leicht, wie einen Felsbrocken bergab zu rollen.“

Eine meditative Praxis wie Yoga hilft, sich zu klären, sich für den Alltag zu festigen. Sich immer wieder von geistigen und körperlichen Beschwerungen zu befreien. Und somit mit dem in Kontakt zu bleiben, das tagtäglich verschüttet wird und doch unsere Zuwendung braucht. Es lohnt sich!

Dienstags      9.00 – 10.00 Uhr       –       18.00 – 19.15 Uhr      –      19.45 – 21.00 Uhr

im Lotos-Yoga-Zentrum, Morgartenstrasse 15, 8004 Zürich. Ich freue mich aufs gemeinsame Dranbleiben – was für ein Abenteuer!

Yoga hilft zur Weitsicht

bergeAm 23.2.16 geht es weiter mit Yoga im Lotos Yoga-Zentrum, Zürich

Für alle, die im Unterland geblieben sind:

ein Blick über die Gipfel, ein Blick in die Weite.

Wie gut das tut!

Beim Yoga Üben passiert oft das Vergleichbare. Anfangs noch körperlich verspannt oder leidend unter Bewegungsmangel und mental eingeengt, verändert sich durch das Üben grundsätzlich das innere Gefühl.

Just practice and the rest will fallow    –     just practice to create a little space.

Dienstag und Freitag 9.00 – 10.00 Uhr

Dienstag 18.00 – 19.15 und 19.45 – 21.00 Uhr

Ich freue mich Euch dabei anzuleiten und zu begleiten.

Herzlich,
Maya

Z’Berg – sich streckä, iischnuufe und uftanke

SkiferienKeine Kurse vom 15.2. – 21.2.2016

Ich wünsche allen eine atem-weite Woche.

Neu: Yoga am Morgen

9.00 – 10.00 Uhr im Lotos-Yoga Zentrum

Es ist eine wunderbare Tageszeit, um dann zu praktizieren. Auf alle, die sich das schenken, freue ich mich.

Herzlich, Maya

Neu: Yoga am Morgen 9.00 – 10.00 Uhr

Lotos_Raum1Sich für den Tag vorbereiten

bewegen und atmen

kräftigen und vitalisieren

ordnen und strukturieren

Das tut allen gut.

Neu Yoga am Morgen: Dienstag und Freitag 9.00 – 10.00 Uhr

im Lotos-Yoga-Zentrum, Morgartenstr. 15, 8004 Zürich.

Es ist wie beim Ackerbau: Der Boden braucht Pflege und Nährstoffe, die Samen müssen ausgestreut und stetig gewässert werden. Dann kann eine wertvolle Ernte wachsen. Der Schritt in eine neue Morgenpraxis kann wie das Ausstreuen der Samen sein. Ich freue mich auf Euch. Herzlich, Maya

Noch 5 x schlafen

Flyer-gut-zum-druck_2016-01-141 KopieAm 2.2.2016 betreten wir neuen Boden:

Neue Morgenklassen

9-10 Uhr : Dienstag und Freitag

Abendklassen wie bisher

18-19.15/19.45-21 Uhr: Dienstag

Wer hilft mit, den Holzboden zum Knarren zu bringen? Und dann wieder in der Stille entspannen. Ich freue mich auf Euch und grüsse jetzt alle herzlich, Maya

Zügeln und weiter üben – was sonst?

Lotos_BuddhaAm Dienstag 2. Februar 2016 starten wir am neuen Ort:

Morgartenstrasse 15 (im Hof) 8004 Zürich,     Lotos Yoga-Zentrum

Neu Morgenklassen: Dienstag und Freitag

9.00 – 10.00 Uhr

Abendklassen: Dienstag

18.00 – 19.15 und 19.45 – 21.00 UhrLotos_Raum1

Ich freue mich mit Euch weiter zu üben und Euch am neuen Ort wiederzusehen. Auch auf alle neuen Gesichter freue ich mich und heisse alle willkommen.

Herzliche Grüsse, Maya

Sportferien: vom 15.2. – 21.2.16 finden keine Klassen statt.

 

Sich mit Yoga üben zum Strahlen bringen

valsViel Licht, Freude und Saft in den Beinen fürs 2016 oder wie seit eh und je „ä guäts Nois“ für alli – das wünscht yogamüller.

Mit Yoga üben „das was uns lebendig macht“ stärken und im Fluss bleiben. Sich mit Yoga üben zum Strahlen bringen in Wochenkursen oder Zuhause durch Yoga individuell. Wichtig ist das dranbleiben – abhyasa (stete Übung, Wiederholung).

Am Montag 4. Januar 2016 geht’s weiter mit Yoga:

Montag / Freitag     Mittag      12.15 – 13.15 Uhr

Dienstag    Abend       18.00 – 19.15 und 19.45 – 21.00 Uhr

Ich freue mich Euch alle wiederzusehen und sende jetzt meine liebsten Grüsse

Maya

Noch 4 x juicy Yoga bis Weihnachten

apfelYoga an der Räffelstrasse 11 gibt es noch für die nächsten 4 Wochen bis Weihnachten.

Mo + Fr      Mittag     12.15 – 13.15 Uhr

Di    Abend    18.00 – 19.15  +  19.45 – 21.00 Uhr

Das heutige Leben ist dicht. Auch in der Zeit vor Weihnachten macht das viele Erledigen nicht von alleine Halt.

Liegt das Gefühl von Advent und Weihnachten in den Pausen zwischen dem „Machen“? Ich ermutige Euch, gerade jetzt innezuhalten, sich mit Atem Luft verschaffen, Boden zu spüren und den süssen Geschmack dieser kleinen Momente zu geniessen. Im Yoga geht das wunderbar, das haben wir alle immer wieder erfahren. Ich freue mich auf die kommende Zeit mit Euch, herzlich Maya

15.12.15: nur EINE Klasse um 19.45 Uhr (18.00 Uhr fällt aus)

Weihnachtsferien vom 23.12.2015 – 3.1.2016